Kinderbibel-Workshops für BAfEPs

Unser beliebtes Angebot für Studierende der Bundesanstalten für Elemantarpädagogik.

Regal mit Kinderbibeln im Bibelzentrum

Inhaltliche Ausrichtung

Der informative und abwechslungsreiche Workshop beginnt mit einer kurzen Skizzierung der Geschichte der Kinderbibel vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Im Hauptteil, der auch praktische Übungen einschließt, wird nach den Kriterien gefragt, die eine gute Kinderbibel ausmachen. 

In einem dritten Arbeitsschritt wird eine Übersicht über die heute erhältlichen empfehlenswerten Kinderbibeln geboten, wobei Klassiker ebenso thematisiert und vorgestellt werden wie aktuelle Neuerscheinungen. Besonders berücksichtigt werden dabei die Fragestellung nach der Einsetzbarkeit diverser Kinderbibeln im Kindergarten und die Möglichkeiten, mit Kindern im Kindergartenalter biblische Geschichten zu entdecken.

Die eingesetzten Arbeitsformen reichen von einem kurzen einleitenden Vortrag über Gruppenarbeit hin zur individuellen Beschäftigung mit den vorbereiteten Materialien und Kinderbibeln.

Optional kann der Kinderbibel-Workshop durch eine kurze Einführung in die Welt und Geschichte der Bibel ergänzt werden.
  

Zielgruppe

Der Kinderbibelworkshop richtet sich an Studierende der BAfEP-Tagesformen wie der Kollegformen. Im Falle von Wochenendblöcken öffnet das Bibelzentrum nach Vereinbarung seine Pforten gerne auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten, an Abenden oder auch an Samstagen.

Teller mit verschiedenen Speisen aus biblischer Zeit.

Ergänzendes Modul: Biblisches Buffet

Als Ergänzung zum Vortrag ist auch das Modul „Biblisches Buffet“ möglich. Hierbei werden biblische Speisen und Früchte wie Fladenbrot, Mazzen, Schafskäse, Oliven, Melonen, Datteln, Feigen, Trauben, Rosinen, Pistazien, Mandeln, Maulbeeren, Kichererbsen und anderes mehr verkostet. Dazu wird Traubensaft getrunken.

Kosten und Anmeldung

Dauer des Workshops inkl. Pausen: ca. 3 Stunden

Kinderbibel-Workshop pro TeilnehmerIn: € 3,-
(2 Begleitpersonen frei)

Falls zusätzlich gewünscht: Biblisches Buffet pro Person: € 3,-

Bei Gruppen unter 10 TeilnehmerInnen gibt es einen Pauschalbetrag in Höhe von € 30,-

Zur Anmeldung